Ökumenische Bibelwoche 22.-31.01. • 19.30 Uhr

zu Texten aus dem Hohelied Salomos

“Zwischen dir und mir – Gottes Liebe zu den Menschen und zwischenmenschliche Liebe”

Montag, 22. Jan., 19.30 Uhr
Thema: „Süßer als Wein – Stark wie der Tod“ – Hld 1,2-4; 6,8-10; 8,6.7
Leitung: Hirte G. Krimmer, Evangelist K. Rommel
Ort: Neuapostolischen Kirche, Pfühlstraße 6

Mittwoch, 24. Jan., 19.30 Uhr
Thema: 
„Reicher als Salomo“ –  Hld 1,1; 8,11.12; 3,7-11
Leitung: Pfr. M. Pfeiffer
Ort: St. Augustinus, Thomas Morus Haus, Goethestr. 75

Sonntag 28. Jan.: Kanzeltausch in den Kirchen der Stadtteilökumene Nord
Thema: „Die Liebe hört niemals auf“ (Predigttext: 1 Korinther 13)
Nikolai (9.30) und Wartberg (10.30 Uhr): Pfr. David Terino (Ev. Friedensgemeinde)
Baptisten (10.00 Uhr): Gemeinderef. Aslan Demir (Kath. St.-Augustinus-Gemeinde)
St. Augustinus (9.00 u. 10.30 Uhr): Pfr. Steven Häusinger (Ev. Nikolaigemeinde)
Mor Ephräm (9.00 Uhr): Pastor Martin Grawert (Baptistengemeinde)
Wichern (9.45 Uhr): Pastor Tilmann Sticher (Ev.-methodistische Kirche)
Burgerheart, Eingang Kaiserstraße, 17.30 Uhr (Reihe „aufgetischt“ – Ev.-methodistische Kirche), Impuls: Prädikant Bernd Philipp (Ev. Nikolaigemeinde)

Montag, 29. Jan., 19.30 Uhr
Thema: 
„Ich suche, den meine Seele liebt“ – Hld 1,5-8; 3,1-6; 5,2-8 
Leitung:
Pfr. S. Häusinger
Ort:
Wilhelm-Busch-Gemeindehaus, W.-Busch-Str. 6

Mittwoch, 31. Jan., 19.30 Uhr
Thema: 
„Berauscht euch an der Liebe“ – Hld 4,12-5,1; 7,7-10
Leitung: Pfr. D. Terino
Ort:
Mor Ephräm, John F. Kennedy-Straße 2, Ecke Charlottenstraße

Schulung “Sichere Gemeinde” • 03.02. • 10-16 Uhr

Am Samstag, den 3. Februar führt das Gemeindejugendwerk Baden-Württemberg bei uns von 10 bis 16 Uhr eine Mitarbeiterschulung unter dem Titel „Auf dem Weg zur Sicheren Gemeinde“ durch. Eine Schulung dieser Art ist seit 2013 für alle Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit verpflichtend. Unsere Mitarbeiter wurden in einem persönlichen Anschreiben zu der Schulung eingeladen. Sie steht darüber hinaus Mitarbeitern anderer Gemeinden und Einrichtungen und allen Interessierten offen. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifikat über die Teilnahme.

Die Schulung beinhaltet folgende Themen:

  • Sicherheitsbedürfnis von Kindern und Jugendlichen, Definition Kindeswohl
  • Formen von Gewalt
  • Anhaltspunkte für Kindeswohlgefährdung
  • Handlungsmöglichkeiten
  • Täterverhalten
  • Der Irrtum in Gemeinden
  • Unsere Gemeinde konkret: Was können wir konkret tun auf dem Weg zu einer sicheren Gemeinde?
  • Biblischer Impuls

Referent: Tilo Schmidt, Jugendpastor und Bildungsreferent im GJW

Anmeldung: buero@baptisten-heilbronn.de

Sonntag, 12. November kein Gottesdienst in Heilbronn

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Möckmühler Gemeindehauses feiert die Gesamtgemeinde Heilbronn-Möckmühl am 12. November einen gemeinsamen Gottesdienst in Möckmühl. Es wird parallel zum Gottesdienst ein Kinderprogramm für Kinder ab 3 Jahren mit den Heilbronner Mitarbeiterinnen geben. Nach dem Gottesdienst sind alle zum gemeinsamen Mittagessen und anschließendem Kaffee und Kuchen eingeladen.

Anschrift: Domenecker Str. 55, 74219 Möckmühl

Jetzt anmelden zur Gemeindefreizeit • 15.-17.09.17

Unsere Gemeindefreizeit findet in diesem Jahr in Rot am See statt. Die Teilnehmer erwartet eine besondere Zeit für Gemeinschaft, Gespräche und Gebet mit lustigen Spielen, geistlichen Impulsen, Spaziergängen in schöner Umgebung und evtl. auch wieder einem Tanzabend für die, die es mögen. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Überraschung, die vorher nicht verraten wird. Das alles etwa eine Stunde von Heilbronn entfernt auf dem wunderschönen Gelände des Horschhofes. Dort gibt es viel Auslauf und Beschäftigungsmöglichkeiten für Große und Kleine, z.B. einen Spielplatz, einen Bolzplatz, eine Feuerstelle, einen Grillplatz, ein kleines Hallenbad im Haus, ein Trampolin, Ziegen, Hasen und Enten… Thematisch wird es um König David gehen, aber die Krönung seid ihr!

Der Anmeldeschluss ist zwar schon vorbei, aber es sind noch einige Plätze frei. Wer mitfahren möchte, möge sich jetzt noch schnell anmelden. Im Gemeindehaus liegen Flyer aus, die Anmeldekarte und Wegbeschreibung zugleich sind. Sie enthalten alle weiteren Informationen. Wir freuen uns auf euch bei der “Gemeindefreizeit ROYAL”!

Das Vorbereitungsteam

foto: freeimages.com | © Joanie Cahill

Musical-Gottesdienst • 09.07.17 • 10 Uhr

Von Freitag, 7. Juli bis Sonntag, 9. Juli wird Chorange, der Kinderchor des GJW Baden-Württemberg, in unserem Gemeindehaus zu Gast sein. 46 Kinder, darunter zwei aus unserer Gemeinde, dazu viele Betreuer und Helfer werden ein mitreißendes Kindermusical proben und aufführen. Bei ihrem ersten Treffen in Esslingen Anfang April haben sie es bereits einstudiert und dargeboten. Das Musical heißt „Verschleppt nach Babylon“ und erzählt in Liedern, Theaterszenen und Tänzen die Geschichte des Propheten Daniel, der aus seiner Heimat Juda ins ferne Babylon verschleppt wurde und dort besondere Gotteserfahrungen machen konnte. Der Gottesdienst am 9. Juli wird aus diesem Musical bestehen, d.h. es gibt keine Predigt und keinen gewohnten Ablauf, sondern eine gesungene und gespielte Botschaft, die auf ihre Weise zu Herzen geht. Dieser Gottesdienst ist eine gute Gelegenheit, befreundete Familien und Kinder mitzubringen!

Gottesdienst und Sommerfest im Grünen • 02.07.17 • 10.30 Uhr

Am 2. Juli feiern wir im Garten der Methodisten wieder gemeinsam mit der Lifeway Church International und erstmals auch mit unserer Möckmühler Zweiggemeinde einen Gottesdienst im Grünen. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr, um Gelegenheitsbesuchern die Teilnahme zu ermöglichen, die um 10 Uhr am Gemeindehaus stehen. Nach dem Gottesdienst wird wieder gegrillt und gemeinsam gegessen. Grillgut, Salate, Kuchen und weitere Beiträge fürs Buffet sind selbst mitzubringen. Auch Geschirr, Besteck, Tassen, Gläser und Getränke müssen selbst mitgebracht werden. Der Kaffee wird für alle gekocht. Nach dem Essen gibt es Gelegenheit zum Spielen und zum Austausch. Für die obligatorische Wasserbombenschlacht auf dem Rasen sollten Badesachen und Handtücher eingepackt werden.

Adresse: Im Burgmal 10, 74074 Heilbronn. Anfahrtspläne und Mitfahrgelegenheiten sind über Martin Grawert zu bekommen. Bitte nicht nach Navi fahren, da man gesperrte Straßen benutzen muss!

Bei Regenwetter findet der Gottesdienst wie gewohnt um 10 Uhr im Gemeindehaus statt. Bitte Terminkalender auf der Internetseite beachten oder im Zweifel 86336 anrufen! Das gemeinsame Mittagessen wird dann im Untergeschoss stattfinden.