Ferienprogramm 2014 für Kinder und Eltern

Wer mitkommen möchte, aber keine Fahrtmöglichkeit hat, melde sich bitte bei:
Katharina Bremer / 07135 9360741 / katharina@kgbremer.de

9. August, 15:00 – 18:00 Uhr

Wir treffen uns am Gemeindehaus und fahren dann auf den „Abenteuerspielplatz am Sportplatz“ in Abstatt. Er bietet schöne Spielmöglichkeiten für Kinder von 1-12 Jahren und hat auch einen Wasserbereich; also bitte Sachen zum Wechseln mitbringen! Außerdem auch etwas zum Essen und Trinken, so dass wir gemeinsam picknicken können.

16. August, 14:30 – 18:00 Uhr

Wie wärs mit einer kleinen Wanderung? Wir fahren gemeinsam von Heilbronn nach Pfaffenhofen im Zabergäu und wandern auf dem „Brunnenweg“ durch den schönen Stromberg (4,5 oder 6,8 km). Und wenn wir am Katzenbachsee vorbeikommen, lohnt es sich, die Badekleidung aus dem Rucksack zu holen! Auch ein Vesper sollte dabei sein.

30. August, 18:00 – 21:00 Uhr

Abends draußen zu sein, wenn es schon dunkel wird, ist etwas Besonderes! Wir treffen uns am Gemeindehaus und fahren dann auf die Waldheide hinter dem Jägerhaus. Auf der großen Wiese gibt es viel Platz zum Toben und Spielen, auch ein Grillplatz ist vorhanden. Würstchen + Co, Getränke sowie benötigtes Geschirr bitte selbst mitbringen!

Sommerpause!

Liebe Eltern,

das Wetter ist jetzt hoffentlich so schön, dass ihr mit euren Kindern die öffentlichen Spielplätze, Parks und Schwimmbäder so richtig nutzen und genießen könnt. Der Winterspielplatz öffnet seine Türen wieder am Montag, 03. November 2014.

Bis dahin findet an jedem Mittwoch (außer in den Schulferien) in unserem Gemeindehaus ein Spielkreis für 0-3jährige mit Mama oder Papa statt.

Wir machen ein altersgerechtes Spiel-, Sing-, Bewegungs- und Geschichtenprogramm und frühstücken gemeinsam – jeder bringt etwas mit, was wir miteinander teilen.

Nach dem Essen haben die Kinder Zeit und Platz zum Spielen. Zum Schluss räumen wir zusammen auf.

Herzliche Einladung dazu!
Zeit: 09:30 – 11:00 Uhr

Katharina Bremer

Winterspielplatz – So geht’s weiter …

WinterspielplatzLogo1
03. – 05. März 14
(Faschingsferien) = Spielplatz geschlossen
10. – 12.  und 17. – 19. März 14 = Spielplatz offen
23. März (Sonntag) 10:00 Uhr
Familiengottesdienst mit Berichten vom Winterspielplatz
Besucher sind (gerne auch mit den Kids) herzlich willkommen!
24. – 25. März 14 =  Spielplatz offen
26. März 14 = Letzter Öffnungstag der Saison 2013 / 2014
Wir feiern ein kleines Abschiedsfest und sagen
„Auf Wiedersehen!“

Ab 2. April 14 an jedem Mittwoch (außer in den Ferien)
9:30 – 11:00 Uhr: Krabbelgruppe für Unter-Dreijährige
Singen, Geschichten hören, Spielen
+ gemeinsames Frühstück (jeder bringt etwas mit)

… und am Montag, 3. November 2014:
Der Winterspielplatz öffnet wieder für die Saison 2014/2015 !

Das Winterspielplatzteam
________________________________________________________

Winterspielplatz macht Pause

Auch uns fordert die Adventszeit einiges ab, bis wir aus dem Weihnachtstrubel endlich zur Besinnung kommen. Da drücken wir lieber bewusst die Pausetaste.

player_pauseVom 16. Dezember 2013 bis 6. Januar 2014 ist unser Winterspielplatz geschlossen. Ab Dienstag 7. Januar freuen wir uns wieder auf Eltern und Kinder!“

Das Winterspielplatz-TeamWinterspielplatzLogo1

Winter? Spiel! Platz! – „Hey du! Komm doch rein!“

Heilbronn • Schillerstraße 16 • 04.11.2013 • 9:30 Uhr

Heilbronner Stimme vom 05.11.13

„Hier auf unserm Winterspielplatz darf man laut und lustig sein. Alle Winterspielplatzkinder rufen laut: Hey du! Komm doch rein!“ tönt es durch die Baptistengemeinde. Das Lied zur kleinen Einweihungsfeier am Winterspielplatz wird allerdings nur halbherzig mitgesungen. Die Kinder drücken sich lieber die Nasen platt an der Glastür vom Gemeindesaal. Den haben die Großen schon am Vortag umgebaut zum Indoor-Spielplatz für alle 0 bis 2-Jährigen und ihre Eltern. Bis auf ein paar Ausnahmen wird das nun jeden Sonntag bis zum 26. März 2014 so sein. Weil die Gemeinde was übrig hat für Kinder und Eltern: Platz zum Spielen im warmen Saal, während man sich draußen im Sand eher die Finger abfriert. Viele Ehrenamtliche machen den Betrieb des Spielplatzes erst möglich. Weiterlesen

Probelauf des Winterspielplatzes ein voller Erfolg

WSP ProbelaufLautes und fröhliches Kinderlachen war heute am Nachmittag das tonangebende Element in unserem Gemeindesaal. „Was gefällt dir am Winterspielplatz?“ habe ich die 5-jährige Neele gefragt. „Alles!“ war die deutliche Antwort. Auch wenn sie für den Normalbetrieb natürlich zu alt ist – mehr braucht es wohl nicht, um die Begeisterung und den Spaß der Kinder an den Spielmöglichkeiten und dem vielen Platz zu beschreiben. Außerdem haben noch wesentlich Ältere heute lautstark mitgespielt. Auch die Eltern fühlen sich offensichtlich wohl auf unserem Indoor-Spielplatz. Weiterlesen