Seniorenkreis • 21.02.18 • 15 Uhr

Bestimmt können sich noch viele an die schöne Diaschau mit Harald Löw über den Berg Athos erinnern. Sehr gerne haben wir ihn wieder eingeladen.
„Irland mit Herz und Füßen erleben“, so heißt es dieses Mal. In seiner Überblenddiaschau zeigt er landschaftliche Schönheiten und Besonderheiten aber auch Spuren irischer Heiliger.
Die Gemeinschaft miteinander beim Kaffeetrinken und Reden wird dabei bestimmt nicht zu kurz kommen.
Zu diesem Nachmittag laden wir wieder sehr herzlich ein.
Hans Geltz

Adventsfeier des Seniorenkreises 13.12.17 • 15 Uhr

foto: www.gemeindebrief.de © Okapia

Als Seniorenkreis treffen wir uns in diesem Jahr zum letzten Mal. Eine Andacht soll uns einstimmen auf diese besondere Jahreszeit. Die Gemeinschaft miteinander ist uns sehr wichtig. Wir wollen miteinander Advents und Weihnachtslieder singen. Wie immer gibt es Kaffee, Tee; am Kuchenbuffet darf man sich bedienen und bestimmt gibt es auch mitgebrachte Plätzchen. Da wir wieder wichteln wollen, sollten wir uns als Besucher darauf einrichten und ein Wichtelgeschenk mitbringen. Der Wert desselben sollte 5.-Euro nicht übersteigen. Zu diesem Nachmittag laden wir als Seniorenkreis wieder sehr herzlich ein.
Hans Geltz

Seniorenkreis • 20.10.17 • 15 Uhr

Im Oktober letzten Jahres bekamen wir als Seniorenkreis Besuch der Geschwister aus Mosbach. Wir hatten eine schöne Gemeinschaft miteinander. Damit das nicht nur eine einseitige Angelegenheit bleibt, war unser Wunsch zu einem Gegenbesuch schon länger vorhanden. Durch den Umbau des Gemeindehauses in Mosbach hat sich unser Besuch verzögert. Aber nun ist es soweit.
Wir fahren am Freitag, den 20. Oktober mit PrivatPkws nach Mosbach. Das Treffen wird um 15:00 Uhr beginnen.
Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, melde sich bitte bei mir. Wie immer, laden wir als Seniorenkreis Heilbronn herzlich dazu ein.
Hans Geltz

Seniorenkreis · 20.09.2017 · 15:00 Uhr

Nach der Sommerpause im August trifft sich der Seniorenkreis wieder zu diesem Termin. Dieses Mal wird Ingrid Delgas von der Mitternachtsmission Heilbronn den Nachmittag gestalten.
Sie ist in der Fachberatungsstelle für Betroffene von Menschenhandel tätig. Sie schreibt dazu selbst: „Wir arbeiten sozialmissionarisch mit Betroffenen von sexueller Ausbeutung, Arbeitsausbeutung aus ganz BadenWürttemberg; es können aber auch Menschen zu uns kommen, die von Zwangsbettelei oder dem Zwang zu strafbaren Handlungen (wie dem Zwang zu Diebstahl) betroffen sind. Im Vortrag werde ich unsere Arbeit vorstellen und mithilfe von wahren Geschichten einen Einblick geben, wie Menschenhandel hier in  BadenWürttemberg heutzutage passiert und wie den Menschen konkret geholfen werden kann – auch was jeder Einzelne dazu beitragen kann. Gerade wir als Christen können mit  offenen Augen durch die Stadt gehen und einen Blick dafür bekommen, wo Menschen vielleicht unter dem Zwang von anderen stehen.“ Alle Interessierten, nicht nur Seniorinnen und Senioren, sind dazu herzlich willkommen.
Hans Geltz

Seniorenkreis • 21.06.17 • 15 Uhr

Karola Schierle aus der Internationalen Christusgemeinde in Wüstenrot- Maienfels wird den Nachmittag gestalten. Das tut sie mit selbstgemalten Bildern, wie dem Nebenstehenden, um damit biblische Aussagen weiterzugeben.
Als Gründungsmitglied und heute noch aktiv im Vorstand der Gemeinde, will sie jederzeit Zeugin Jesu sein. Das tut die gelernte Bankkauffrau, Jahrgang 1949, inzwischen als Künstlerin. Auch als Museumsleiterin im Glas- und Heimatmuseum in Wüstenrot organisiert sie dort Sonderausstellungen. So bringt sie ihre von Gott mitgegebenen Talente ein, um den Menschen zu dienen und sie auf vielfache Art und Weise zu erfreuen.
Herzliche Einladung zu diesem Nachmittag.

Hans Geltz